ANLASSER AUSBAUEN/EINBAUEN


BHE011918400W02

Vorsicht
• Bei angeschlossenen Batteriekabeln verursacht das Berühren der Karosserie mit der Anlasserklemme B Funkenbildung. Dies kann zu Verletzungen, Feuer und Schäden an elektrischen Bauteilen führen. Vor dem Ausführen der folgenden Arbeitsschritte unbedingt das Massekabel der Batterie abklemmen.

1. Die Motorabdeckung entfernen. (Siehe MOTORABDECKUNG AUSBAUEN/EINBAUEN.)

2. Die Batterieabdeckung ausbauen.

3. Massekabel der Batterie abklemmen. (Siehe BATTERIE AUSBAUEN/EINBAUEN.)

4. Gemäß der Reihenfolge in der Tabelle ausbauen.

5. Der Einbau erfolgt in umgekehrter Reihenfolge.

MT

AT

1
Batterie-Anschlusskabel
2
Steckverbinder Klemme S
3
Anlasser